Foto eines Mikroskopes

Sachverständige und Ingenieure für
Bauschadstoffe und Arbeitssicherheit

Logo Flügger + Partner

In bis Anfang der 90er Jahre errichteten Bestandsbauten ist regelmä▀ig mit dem Vorhandensein von Bauschadstoffen wie Asbest, PCB und Künstlichen Mineralfasern zu rechnen. Für eine termin- und kostensichere Bauausführung ist es sinnvoll, schon vor Beginn von Umbauplanungen ein Schadstoffkataster erstellen zu lassen. Die Begutachtung von Gebäuden auf mögliche Schadstoffbelastungen und die Planung deren Sanierung gehört zur Kernkompetenz von Flügger + Partner. Die von uns geplanten Sanierungen erfolgen in vielen Fällen bei laufendem Betrieb.

In enger Absprache mit dem Bauherrn erbringen wir folgende Ingenieurleistungen:

  • – Sanierungskonzepte
  • – Kostenermittlung
  • – Ausschreibung
  • – Auswertung und Mitwirkung bei der Vergabe des Auftrages
  • – Bauüberwachung
  • – Freimessung durch unseren vereidigten Sachverständigen
  • – Planung von Ersatzma▀nahmen im baulichen Brandschutz

Ansprechpartner:
Dipl.-Ing. Franz Pop

Begutachtung Kraftwerksturbine

Begutachtung Kraftwerksturbine

Sanierungsbereiche Schulsanierung

Sanierungsbereiche Schulsanierung