Foto eines Mikroskopes

Sachverständige und Ingenieure für
Bauschadstoffe und Arbeitssicherheit

Logo Flügger + Partner

Durch Messungen von Schadstoffen und Schimmelpilzen im Innenraum ermitteln wir, ob die einschlägigen Richtwerte eingehalten oder Sanierungsmaßnahmen erforderlich werden. In enger Absprache mit dem Gebäudeeigentümer und den Nutzern wird die Vorgehensweise für die Begutachtung konzipiert. Materialbeprobungen klären die Herkunft festgestellter Belastungen und den Umfang notwendiger Minderungsmaßnahmen.

Zu den von Flügger + Partner durchgeführten Untersuchungen
gehören Messungen von:

  • – Asbest
  • – Künstlichen Mineralfasern
  • – Schimmelpilzen
  • – gasförmigen Substanzen wie Formaldehyd und VOC
  • – Polychlorierten Biphenylen (PCB)
  • – Polycyclischen aromatischen Kohlenwasserstoffen (PAK)
       sowie bauphysikalische Untersuchungen

Als Gerichtsgutachter sind wir im Rahmen von Beweissicherungsverfahren tätig. Der Firmeninhaber ist seit 1997 für das Bestallungsgebiet »Gefahrstoffe in Gebäuden« durch die Handelskammer Bremen öffentlich bestellt und vereidigt.

Ansprechpartner:
Dipl.-Biol. Jo Flügger

extremer Schimmelbefall

Schimmelbefall an der Wand

PCB-Raumluftmessung

PCB-Raumluftmessung